Fernstudium kostenlos 4 Wochen testen – hier geht es

In wenigen Schritten zum richtigen Fernstudium

Fernstudium kostenlos 4 Wochen testen – hier geht es

März 6, 2016 Allgemein 0

Anzeigen

Ein Fernstudium zu beginnen, ist eine weitreichende Entscheidung. Viele Studienanfänger/innen haben keine konkrete Vorstellung davon, was auf sie zukommt. Das gilt sowohl für inhaltliche Anforderungen als auch für den zeitlichen Aufwand.

Da auch die Fernschulen kein Interesse daran haben, dass ein Großteil der Bewerber/innen das Studium nach kurzer Zeit wieder abbricht, bieten viele Einrichtungen ein Probestudium an. Dieses dauert in der Regel 4 Wochen und beinhaltet die Zusendung von Unterrichtsmaterialien für das erste Semester. So können die Studienanfänger/innen beurteilen, ob sie das Arbeitspensum dauerhaft in ihren Alltag integrieren können.

Wissenswertes zum Probestudium

Nicht alle Ferninstitute werben mit kostenlosen Probezeiten – im Prinzip kann aber jede Schule zunächst getestet werden, denn die Fernschulen sind in der Regel verpflichtet, eine Widerrufsfrist anzugeben. Meist kann die Anmeldung zum Fernstudium innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Widerrufsfrist von 14 Tagen rückgängig gemacht werden, ohne dass weitere Kosten entstehen.

Wer darauf achtet, die jeweiligen Fristen einzuhalten, kann also an den meisten Ferneinrichtungen für eine kurze Zeit auf Probe studieren. Dies gilt auch für die einzige staatliche Fernuniversität in Deutschland, die Fernuni Hagen.

Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!