Zeichnen

In wenigen Schritten zum richtigen Fernstudium

Anzeigen

Zeichnen

<strong>Zeichen ist die schönste Form von Kreativität.</strong><br />© Africa Studio - Fotolia.com

Zeichen ist die schönste Form von Kreativität.
© Africa Studio – Fotolia.com

Kreativität zeigt sich in vielen verschiedenen Formen. Eine der schönsten Formen ist ohne Zweifel das Zeichnen. Es schafft Bleibendes und benötigt nicht viel Zubehör. Ein Skizzenblock passt auch in die kleinste Handtasche und im Gegensatz zum Fotoapparat braucht der Stift niemals neue Batterien.

Jeder kurze Ausflug kann zu schönen neuen Motiven führen, bis sich im Skizzenblock ein eigenes kleines, künstlerisches Universum befindet. Was viele Menschen zurückhält, ist die Befürchtung, nicht genug Talent für diese Beschäftigung zu haben. Doch Zeichnen lernen ist gar nicht so schwer wie es scheint. Allen künstlerischen Aspekten zum Trotz ist es ein Handwerk mit erlernbaren Techniken. Es erfordert allenfalls Konzentration und Geduld. Beim Zeichnen geht es nicht darum, wer der Schnellste ist. Vielmehr wird die Bereitschaft benötigt, sich immer wieder neu mit Motiven auseinander zu setzen und sich nicht allzu sehr festlegen zu lassen.

 

Alternative zur Kunstakademie

Der Fernkurs Zeichnen möchte seinen Teilnehmern professionelle Techniken vermitteln, wie sie auch auf Kunstakademien verwendet werden. Er schult sie darin, genau zu beobachten, ein Motiv zu wählen und es anschließend auch festzuhalten.

Räumliche Darstellung, Porträt-Zeichnen und Stillleben sind einige Beispiele für die Kursthemen. Im letzten Abschnitt des Lehrgangs findet eine Einführung in die Malerei statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, doch können Fortgeschrittene ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten ausbauen und vervollkommnen. Menschen, die Zeichnen beruflich brauchen, sei es für Illustrationen oder Layouts, bekommen im Lehrgang Einblicke in die verschiedenen Abbildungsmöglichkeiten. Zudem eignet er sich als Vorbereitung für angehende Kunststudenten.

 

Das Fernstudium (Fernkurs) Zeichnen wird angeboten von:

Freies Zeichnen am ILS
Voraussetzungen: Zeichnerisches Interesse
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
9 Stunden
Dauer: 12 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Karikatur- und Comic-Zeichnen am ILS
Voraussetzungen: Gestalterisches Interesse; von Vorteil, aber nicht notwendig: elementare Zeichenkenntnisse.
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
7 Stunden
Dauer: 12 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:

Anzeige

Kreative Malwerkstatt – Zeichnen und Malen lernen am ILS
Voraussetzungen: Keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
6 Stunden
Dauer: 24 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Intensivkurs Zeichnen bei der SGD
Voraussetzungen: Keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
individuell
Dauer: 12 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Freies Zeichnen an der Fernakademie für Erwachsenenbildung
Voraussetzungen:
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
12 Stunden
Dauer: 9 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Kreative Malwerkstatt – Zeichnen und Malen lernen an der Fernakademie für Erwachsenenbildung
Voraussetzungen: Internet Zugang
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
6 Stunden
Dauer: 24 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Freies Zeichnen bei Laudius
Voraussetzungen: keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
5 Stunden
Dauer: 10 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:

 

Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!