Uni Freiburg

In wenigen Schritten zum richtigen Fernstudium

Anzeigen

Universität Freiburg – Infos zu Hochschule und Fernstudium

Die Universität Freiburg gilt als eine der ältesten Universitäten Deutschlands und wurde im Jahre 1457 vom Erzherzog Albrecht VI. gegründet. Die Universität Freiburg ist eine der beliebtesten Universitäten, nicht zuletzt deshalb, weil sie ideale Studienbedingungen mit einem breiten Angebot an Studiengängen verbindet. Zurzeit arbeiten fast 3.000 wissenschaftliche und über 8.000 nicht-wissenschaftliche Angestellte dort. Zudem sind 430 Professoren dort tätig. Dies macht die Universität Freiburg zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor für die Region.

Die Fakultäten für Biologie, Jura, Medizin, Geschichte, Germanistik, Anglistik und Pädagogik verzeichnen jährlich große Bewerberzahlen. Seit dem Sommersemester werden an der Universität Freiburg Studiengebühren für das Erststudium in Höhe von 500 Euro pro Semester erhoben.

Standort für Spitzenforschung

Im Jahr 2006 hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Exzellenzinitiative die Universität Freiburg in die engere Auswahl zur Förderung von „Zukunftskonzepten zu universitärer Spitzenforschung” aufgenommen. Im Jahr 2007 wurde die Universität Freiburg dann wieder in die engere Auswahl für eine Exzellenzuniversität aufgenommen. Gefördert werden das Zukunftskonzept sowie das Exzellenzcluster „Zentrum für Biologische Signalstudien”, das zum ersten Mal überhaupt die Methoden der synthetischen Biologie mit biologischen Signalstudien verbindet. Somit ermöglicht die Universität Freiburg das Heranwachsen einer neuen Generation von Bioingenieuren.

Die Einrichtungen der Uni Freiburg

Die einzelnen Einrichtungen der Universität Freiburg sind im Wesentlichen auf vier Standorte verteilt. Die Universitätsbibliothek der Universität Freiburg umfasst ein großes Spektrum an Büchern und anderen Medien und ist sehr beliebt unter den Studenten. Zudem gibt es das Universitätsklinikum Freiburg.

An der Universität Freiburg kann man sich auch online über die Internetseite bewerben. Da einzelne Studiengänge sehr beliebt sind und es für viele Fachbereiche Wartelisten gibt, lohnt sich eine frühzeitige Bewerbung.

Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg verfügt über elf Fakultäten:

  • Theologie
  • Rechtswissenschaft
  • Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften
  • Medizin
  • Philologische Fakultät
  • Philosophische Fakultät
  • Mathematik und Physik
  • Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften
  • Biologie
  • Forst- und Umweltwissenschaften
  • Angewandte Wissenschaften

Als Online-Masterstudiengänge werden an der Uni Freiburg beispielsweise MBA Estate Planning, Intelligente eingebettete Mikrosysteme (IEMS) und Parodontologie angeboten.

Zur Webseite der Uni Freiburg

 

Tipp von Fernstudium-Finden:

Sie wollen sich einen Überblick über angebotene Fernstudiengänge in Ihrem angestrebten Bereich verschaffen? Dann machen Sie doch Gebrauch vom Angebot vieler großer Fernschulen, die Infomaterial kostenlos und unverbindlich zu Ihnen nach Hause senden: Liste der Fernschulen, die kostenlos und unverbindlich Infomaterial versenden

Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!