Stenden University Berlin

In wenigen Schritten zum richtigen Fernstudium

Anzeigen

Stenden University Berlin – Infos zu Hochschule und Fernstudium

Die Stenden University Berlin (SUB), eine private Hochschule in Berlin, wurde auf Initiative und in Trägerschaft der Stenden Hogeschool, Leeuwarden (Niederlande), einer University of Applied Sciences gegründet, die weitere Niederlassungen in Katar, Südafrika und Thailand unterhält.
Im Jahr 2008 bekam die Stenden University Berlin den Status als Wissenschaftliche Hochschule (Universität) von der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung offiziell zuerkannt.

Studium in englischer Sprache

Seit 2009 bietet die Stenden University Berlin weiterbildende Masterstudiengänge in englischer Sprache an. Schon jetzt sind folgende Fernstudiengänge genehmigt:

  • International Communications Management
  • International Leisure and Tourism Management
  • International Logistics Management
  • International Service Industry Management

Der Studiengang “International Communications Management” mit dem Abschluss als “Master of Arts” ist ausgerichtet auf Fachleute, Berater, Trainer und alle Interessierten in der organisatorischen und geschäftsführenden Praxis, die sich auf dem Gebiet der Steuerung von Kommunikation und Medien in lokalen bis weltweiten Netzen bilden und weiter qualifizieren lassen wollen. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf den Themenfeldern Globalisierung, Enttraditionalisierung und die Verstärkung sozialer Reflexivität sowie den primären Themen

  • Kommunikationstechnologie und -kreativität
  • kommerzielle Kommunikation, Strategie und Erneuerung
  • Werte für Zukunftsfähigkeit.

Fernstudienangebote

Der Studiengang “International Leisure and Tourism Management” mit dem Abschluss als “Master of Arts” ist ausgerichtet auf alle, die für die Tourismus- und Freizeitentwicklung in ihrem Land, ihrer Region, Provinz oder Gemeinde zuständig sind oder sich für eine solche Tätigkeit qualifizieren wollen, also zum Beispiel Beschäftigte im öffentlichen und halböffentlichen Bereich, wie Regierungen und Verwaltungen, bi- und multilateralen Unternehmen und Nicht-Regierungs-Organisationen.
Inhalt und Ziel der Ausbildung ist die ganzheitliche und branchenübergreifende Betrachtung der Freizeit- und Tourismusindustrie unter dem Blickwinkel von Strategien, langfristigen Konzepten und Leitungstätigkeit.

Der Studiengang “International Logistics Management” mit dem Abschluss als “Master of Arts” richtet sich an alle, die eine Leitungstätigkeit bei der Gestaltung und Steuerung komplexer Logistiksysteme anstreben.
Inhaltliche Schwerpunkte sind unter anderem die Analyse, Gestaltung und Implementierung von Logistiksystemen in einem komplexen, dynamischen, internationalen Umfeld sowie Werkzeuge und Methoden zur Bewältigung vielfältiger Aufgaben im Management.

Anzeige

Der Studiengang “International Service Industry Management” bietet eine intensive Ausbildung für eine Leitungstätigkeit in der Dienstleistungsbranche.

Alle Master-Studiengänge werden als Fernstudium angeboten. Es gibt Präsenzphasen mit Vorlesungen, Seminare und Workshops. Pro Semester sind drei Module zu absolvieren. Für das Selbststudium gibt es eine E-Learning-Plattform, die zeitlich flexibel genutzt werden kann, allerdings werden wöchentlich Input und Arbeitsberichte gegeben und erwartet.

Achtung: Im September 2009 wurde der Stenden University vom Senat Berlin die staatliche Anerkennung entzogen – seitdem existiert die Hochschule an ihrem Standort in Berlin nicht mehr bzw. wurde gar nicht in Betrieb genommen.

Zur Webseite der Stenden University

 

Tipp von Fernstudium-Finden:

Sie wollen sich einen Überblick über angebotene Fernstudiengänge in Ihrem angestrebten Bereich verschaffen? Dann machen Sie doch Gebrauch vom Angebot vieler großer Fernschulen, die Infomaterial kostenlos und unverbindlich zu Ihnen nach Hause senden: Liste der Fernschulen, die kostenlos und unverbindlich Infomaterial versenden

Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!