Public Health

In wenigen Schritten zum richtigen Fernstudium

Anzeigen

Public Health

Studieren Sie jetzt per Fernstudium Public Health und erfahren Sie alles über die Gesundheitspolitik unserer Gesellschaft. © Kzenon - Fotolia.com

Studieren Sie jetzt per Fernstudium Public Health und erfahren Sie alles über die Gesundheitspolitik unserer Gesellschaft. © Kzenon – Fotolia.com

Im Mittelpunkt des Fernkurses Public Health steht die gesamte Gesundheitspolitik. Die Gesundheitswissenschaft beschäftigt sich mit den körperlichen, geistigen, sozialen und psychischen Gegebenheiten der Gesellschaft.

Dabei werden die verschiedensten Probleme analysiert und bewertet, um die daraus resultierenden Ergebnisse zu verwerten. Anhand dieser Auswertungen können dann Maßnahmen entweder zur Krankheitsverhütung, Prävention oder eben Verbesserung der Gesundheit ergriffen werden. Für uns Europäer nimmt die Gesundheit einen hohen Stellenwert ein. Wir wollen vor Krankheit und gesundheitlichen Einschränkungen bewahrt werden.

 

Public Health: Zusammenwirken mehrerer Disziplinen

In diesem Hochschulzertifikatskurs Public Health arbeiten unterschiedliche Disziplinen auf einem Gebiet, um die Ergebnisse weiter zu nutzen. Die Studierenden sollen lernen, nicht nur die Leiden einzelner Patienten, sondern auch die Gesamtbevölkerung durch Förderung der Gesundheit in die Arbeit zu integrieren. Das Ziel ist, mit gesundheitsfördernden Aktivitäten und Maßnahmen die Ressourcen und Potenziale der Menschen zu aktivieren, um sie so zu verantwortungsbewussten Entscheidungen in Bezug auf ihre Gesundheit zu befähigen.

 

Was befähigt Menschen, gesund zu leben?

Public Health, auch öffentliche Gesundheit oder Gesundheitswissenschaften genannt, fokussiert die Gestaltung von gesellschaftlichen Bedingungen, unter welchen Menschen gesund leben können. Dadurch können sie auch ihre Krankheiten  besser bewältigen. Der Studiengang bildet Spezialistinnen und Spezialisten für diese Aufgaben aus, die der zunehmenden Komplexität des Gesundheitswesens gewachsen sind. An die europäischen Gesundheitssysteme werden heutzutage enorme Erwartungen gestellt: So soll Kindern eine gesunde und intakte Umwelt geboten, Arbeitsplätze sollen verständlich und sicher gestaltet und vor Krankheiten soll Aufklärung und Schutz geboten werden. Die noch recht junge Teildisziplin der Gesundheitswissenschaften „Public Health“ wird in 5 folgende Themengebiete unterteilt:

  • Forschungsansätze, Perspektiven und Methoden
  • Betrachtung unterschiedlicher Wirtschaftsinteressen
  • Grundlagen von Prävention und Gesundheitsförderung
  • politische/wirtschaftliche Einflüsse auf das Gesundheitssystem
  • internationale Vergleiche

 

Das Fernstudium (Fernkurs) Public Health wird angeboten von:

Public Health an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Voraussetzungen: Keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
 12 Stunden
Dauer: 4 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!