Kostenrechnung

In wenigen Schritten zum richtigen Fernstudium

Anzeigen

Die Kostenrechnung

Das Fernstudium Kostenrechnung ist sehr umfangreich. Die Wirtschaftlichkeit und Rentabilität gehören maßgebend zum Erfolg eines jeden Unternehmens. Die Investitionen und Kosten spielen bei der Kostenrechnung eine große Rolle.
Denn nur wer seine Kosten im Griff hat und entsprechend mit den finanziellen Mitteln umgeht, kann auf Dauer Erfolg haben. Deshalb ist es enorm wichtig, die betrieblichen Kosten allesamt korrekt zu erfassen und zu bewerten, sie zudem richtig zuzuordnen und natürlich auch zu überwachen. Die Kostenrechnung in ihrer Gesamtheit ist eine wesentliche Entscheidungs- und auch Arbeitsgrundlage für jeden Betrieb. Das gilt sowohl für die Geschäftsführung, den Einkauf, die Verwaltung, den Vertrieb und das Rechnungswesen. Die Kostenrechnung spielt in jedem Bereich eine große Rolle, sodass hier sehr gute Kenntnisse Voraussetzung sind, um eine gute und leistungsfähige Kostenrechnung zu erarbeiten.

 

Lehrgangsinhalte des Fernstudiums Kostenrechnung

Die Lehrgangsinhalte sind vielfältig und sehr interessant. Es werden Kenntnisse im Bereich der Kostenarten, der Kostenstellen und der Kostenträgerrechnung vermittelt. Diese Kenntnisse sind die Grundlagen jeder guten Kostenrechnung und gehören in jedem Betrieb zum Handwerkszeug. Zudem wird die Deckungsbeitragsrechnung behandelt; ebenso das Kostenmanagement und auch die Buchhaltung. Zudem gehören die Kostentheorie, die Deckungsbeitragsrechnung, die Plankostenrechnung, die Kostenrechnung im Handel und die Vertriebskostenrechnung zu den Lerninhalten. Es wird ein ausführliches Wissen rund um die Kostenrechnung vermittelt. Der Praxisbezug kommt dabei nicht zu kurz. Es wird gelehrt, wie die Kosten ermittelt werden, die Berechnungsmöglichkeiten der Kosten und auch die Prüfung, ob die Notwendigkeit innerhalb des Unternehmens besteht. Wenn dies beherrscht wird, können die Zahlen zur Kalkulation und auch zur Festlegung des Verkaufspreises genutzt werden. Die Zahlen sind für viele weitere Erkenntnisse nutzbar. Der Unternehmer weiß sofort auf einen Blick, was ihn welches Fahrzeug oder welche Maschine kostet, welche noch wirtschaftlich und welche unwirtschaftlich ist. So ist er schnell in der Lage, einzelne Maschinen oder Geräte abzustoßen und Neuanschaffungen vorzunehmen und damit letztendlich Geld zu sparen. Wenn man es kurz ausdrücken will, ist der Lehrgangsteilnehmer nach Abschluss in der Lage alle betrieblichen Vorgänge in Zahlen auszudrücken. Das ist ein wichtiger Aspekt für eine Firma, um Erkenntnisse zu erzielen.

 

Dauer des Studiums und der Arbeitsmarkt

Die Dauer des Fernkurses ist zunächst mit sieben Monaten angegeben. Es besteht die Möglichkeit, die Lehrgangsdauer sowohl zu verlängern als auch zu verkürzen. Wenn man mitten im Beruf steht, steht nicht immer die Zeit zur Verfügung, die man benötigt. Das stellt jedoch kein Problem dar. Als Voraussetzung für das Fernstudium werden Berufserfahrung im kaufmännischen oder technischen Bereich sowie Grundkenntnisse im Bereich der Buchhaltung gefordert. Es ist eine 100%ige Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich, die man mit den entsprechenden Voraussetzungen in Anspruch nehmen kann. Damit ist eine sehr gute Vermittlungschance auf dem Arbeitsmarkt gegeben. Aber auch im eigenen Betrieb kann man weitere Aufgaben übernehmen und in der Hierarchie aufsteigen. Nach Abschluss des Fernkurses erhält man ein Abschlusszeugnis. Zudem kann man durch das Ablegen einer weiteren schriftlichen Prüfung ein Zertifikat erwerben. Da die meisten Firmen, auch kleine und mittelständische Unternehmen, die Kostenrechnung haben, ist die Chance auf dem Arbeitsmarkt sehr gut. Der Abschluss, in der Regel aufbauend auf einer vorhergehenden Ausbildung, qualifiziert den Bewerber weiter und es zeigen sich Wege auf, die ohne diese Zusatzqualifizierung nicht möglich gewesen wären.

 

Das Fernstudium Kostenrechnung (Fernkurs) wird angeboten von:

SGD– kostenlos und unverbindlich Infomaterial anfordern:
Kostenrechnung

Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!