Werbeberater/in

In wenigen Schritten zum richtigen Fernstudium

Anzeigen

Werbeberater/in

<strong>Ein guter Werbeberater weiß wie Produkt perfekt in Szene gesetzt werden. </strong><br/>© Robert Kneschke - Fotolia.com

Ein guter Werbeberater weiß wie Produkt perfekt in Szene gesetzt werden.
© Robert Kneschke – Fotolia.com

Immer mehr Produkte werden auf dem weltweiten Markt angeboten. Damit diese erfolgreich bestehen können und sich gegen die große Konkurrenz durchsetzen, werden häufig WerbeberaterInnen eingesetzt. Denn diese wissen, wie man ein Produkt richtig platziert und es angemessen vermarktet.

Durch den Fernkurs Werbeberater/-in erlangen interessierte TeilnehmerInnen einen Einblick in diesen Beruf und erlernen, wie zum Beispiel kreative und markttaugliche Konzepte innerhalb eines bestimmten, festgelegten Etats entwickelt werden können und worauf bei der Markteinführung von neuen Produkten zu achten ist. Der Kurs ist für eine Dauer von 15 Monate konzipiert, wobei jedoch auch ein früherer oder späterer Abschluss möglich ist. Um an diesem Lehrgang teilzunehmen, wird die Mittlere Reife beziehungsweise ein vergleichbarer Berufsschulabschluss vorausgesetzt.

 

Inhalte des Fernkurse

Der Fernlehrgang Werbeberater/-in gibt zu Beginn eine Berufseinführung und vermittelt Grundkenntnisse in Werbepraxis sowie Werbewissen. In den weiteren Kursabschnitten wird dann genauer auf die verschiedenen Medien- und Werbeformen eingegangen.

Dabei spielen besonders Printmedien, elektronische Werbemittel, Zeitschriften und Zeitungen und Außenwerbung eine wichtige Rolle. Aber auch eher neue Werbeformen, wie zum Beispiel Coupons, Gutscheine und Preisausschreiben werden ausführlich behandelt. So erhalten die LehrgangteilnehmerInnen einen tiefen Einblick in ihr späteres Berufsfeld und können sich mit allen gängigen Werbeformen auseinandersetzten. Abgerundet wird der Fernkurs Werbeberater/-in durch breites Wissen der kreativen Werbegestaltung, des Aufbaus der Werbemärkte, Möglichkeiten der Verkaufsförderung und Public Relations.

 

Berufsaussichten

Die Absolventinnen und Absolventen des Kurses, können Firmen und Unternehmen auf dem weitläufigen Gebiet der Werbung kompetent beraten. Im Fernlehrgang Werbeberater/-in werden ihnen dafür die benötigten Hilfsmittel und Werkzeuge an die Hand gegeben.

Des Weiteren werden auch kaufmännische und rechtliche Aspekte der Arbeit vorgestellt. So erreichen die TeilnehmerInnen in 15 Monaten eine umfassende und fundierte Fortbildung, welche auf den beruflichen Alltag vorbereitet und Kompetenz im Bereich Werbung vermittelt.

 

Das Fernstudium (Fernkurs) Werbeberater wird angeboten von:

Werbeberater bei der SGD
Voraussetzungen: Mittlere Reife oder den Abschluss einer Berufsfachschule. Vorteilhaft ist auch eine abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen oder kreativen Ausbildungsberuf.
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
individuell
Dauer: 15 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:

 

Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!