Sichere Existenzgründung

In wenigen Schritten zum richtigen Fernstudium

Anzeigen

Der Fernkurs Sichere Existenzgründung

<strong>Der Fernkurs beantwortet alle wichtigen Fragen zum Thema Existenzgründung.</strong><br/>© Marco2811 - Fotolia.com

Der Fernkurs beantwortet alle wichtigen Fragen zum Thema Existenzgründung.
© Marco2811 – Fotolia.com

Viele haben es satt, vom Chef herumkommandiert zu werden oder sind unzufrieden mit ihrer Bezahlung. Deshalb träumen viele von einer eigenen Firma. Doch kommen dann eine Menge Fragen auf, zum Beispiel, ob man überhaupt eine Geschäftsidee vorweisen kann, mit der es sich lohnt, sich selbstständig zu machen, oder ob man wirklich seine feste Anstellung aufgeben sollte.


Was passiert eigentlich, wenn die Konjunktur mal schwächelt? Der Fernkurs “Sichere Existenzgründung” kann auf all diese Überlegungen eine Antwort bringen. Man lernt, wie man sich am besten auf eine Selbstständigkeit vorbereitet, ohne finanzielle Verluste hinnehmen zu müssen. Das in diesem Kurs vermittelte Wissen fehlt den meisten, die sich vorsichtig in die Selbstständigkeit wagen, nur um dann enttäuscht zu sein, wenn sie gewichtige Fehler begangen haben, die ihren Traum von dem eigenen Unternehmen zunichtemachten.

Neueste Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass fehlende Kenntnisse aus dem kaufmännischen Bereich für die meisten Insolvenzen verantwortlich sind. Auch haben die meisten Personen, die sich selbstständig machen, keine Ahnung welche Aufgaben überhaupt tagtäglich zu erledigen zu sind. Um sich diese wichtigen Kenntnisse aneignen zu können, wurde der Kurs “Sichere Existenzgründung” geschaffen.

 

Zielgruppen

Angesprochen werden Personen, die sich darauf vorbereiten möchten, ihr eigenes Geschäft zu gründen und sich von Anfang sicher zu sein, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Eine Geschäftsidee ist vorhanden?

Vielleicht fehlt es dafür noch an den kaufmännischen Kenntnissen, die man mit dem Fernkurs “Sichere Existenzgründung” erwerben kann. Ebenso vermittelt wird das Wissen um eine Existenz zu planen, die Erfolg erzielen kann und wie man staatliche Hilfen beantragen kann. Stetig wird man auf die Selbstständigkeit vorbereitet, unabhängig davon, für welche Branche man sich entschieden hat.

Um ein kleines oder mittelgroßes Unternehmen zu gründen, wurde der Lehrstoff verständlich aufbereitet. Vertraut gemacht wird man mit den Bereichen Finanzen, Steuern und Personal(-führung). Ebenso vermittelt werden kaufmännische und betriebswirtschaftliche Grundlagen. Obendrauf erhält man noch fundiertes Wissen anderer Unternehmer, damit man aus deren Fehlern lernen kann. Es sollen Risiken ausgeschlossen oder wenigstens minimiert werden. Die Kursdauer beträgt ungefähr 15 Monate.

 

Informieren sich sich!Das Fernstudium Sichere Existenzgründung (Fernkurs) wird von mehreren Fernschulen angeboten. Um die Studienbedingungen optimal vergleichen zu können, empfehlen wir Ihnen, bei allen Fernschulen von der Möglichkeit der Zusendung kostenlosen Infomaterials Gebrauch zu machen:

 

Das Fernstudium (Fernkurs) Sichere Existenzgründung wird angeboten von:

Sichere Existenzgründung am ILS
Voraussetzungen: keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
10 Stunden
Dauer: 15 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:

Existenzgründung (Kompaktkurs) am ILS
Voraussetzungen: Abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufspraxis
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
8 Stunden
Dauer: 6 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Sichere Existenzgründung an der Fernakademie für Erwachsenenbildung
Voraussetzungen: keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
10 Stunden
Dauer: 15 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Existenzgründung (Kompaktkurs) an der Fernakademie für Erwachsenenbildung
Voraussetzungen: abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufspraxis
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
8 Stunden
Dauer: 6 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Erfolgreich selbstständig werden an der Fernakademie für Erwachsenenbildung
Voraussetzungen: keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
10 Stunden
Dauer: 9 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Sichere Existenzgründung bei der SGD
Voraussetzungen:
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
individuell
Dauer: 15 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Erfolgreich selbstständig werden bei der SGD
Voraussetzungen: keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
individuell
Dauer: 9 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Erfolgreich selbstständig machen an der Hamburger Akademie
Voraussetzungen: keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
9 Stunden
Dauer: 9 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Existenzgründung bei Laudius
Voraussetzungen: Teilnehmer mit einem konkreten Gründungsvorhaben, sowie Teilnehmer ohne konkretes Vorhaben, aber dem Wunsch, sich selbständig zu machen
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
8 Stunden
Dauer: 12 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Der Traum vom eigenen Unternehmen am Beispiel einer Café-Bar bei Laudius
Voraussetzungen: keine
Wöchentlicher
Arbeitsaufwand:
5 Stunden
Dauer: 7 Monate
Abschluss: Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!