Hebräisch für Anfänger

In wenigen Schritten zum richtigen Fernstudium

Anzeigen

Der Fernkurs Hebräisch für Anfänger

<strong>Die hebräische Sprache hat drei Entwicklungsstufen durchlaufen: Alt-, Mittel- und Neuhebräisch.</strong><br/>© asafeliason - Fotolia

Die hebräische Sprache hat drei Entwicklungsstufen durchlaufen: Alt-, Mittel- und Neuhebräisch.
© asafeliason – Fotolia

Das moderne Hebräisch ist die Amtssprache in Israel und stammt vom Althebräischen ab, der Sprache, in der einst die Bibel verfasst wurde.

Es existieren einige Unterschiede zwischen den beiden Sprachen, jedoch sind diese nicht so gravierend, dass man nicht auch die andere verstünde, wenn man eine beherrscht. Einen Kurs in modernem Hebräisch zu absolvieren, ist also eine gute Möglichkeit, in Zukunft einige wichtige historische Texte auch in der Sprache lesen zu können, in der sie geschrieben wurden. Ein solcher Kurs eignet sich natürlich aber auch, um sich im modernen Israel verständigen zu können.

 

Verbreitung

Das klassische Hebräisch ging in erster Linie als die Sprache der Bibel in die Geschichte ein, wobei auch zahlreiche weitere philosophische oder wissenschaftliche Texte in ihr verfasst wurden, auch nachdem sie weitestgehend aus dem Alltag verschwunden war. Beim modernen Hebräisch handelt es sich daher auch um eine bewusste Entscheidung, die traditionelle Sprache wiederzubeleben und zur Amtssprache in Israel zu machen.

 

Die Inhalte des Fernkurses “Hebräisch für Anfänger”

Der Fernkurs “Hebräisch für Anfänger” behandelt die unterschiedlichsten Themen, die jedoch alle aus dem modernen Leben gegriffen sind.

Wer in der Schule Latein gelernt hat, könnte befürchten, sich auch hier mit antiken Texten beschäftigen zu müssen, die keine wirkliche Relevanz für den Alltag haben. Stattdessen werden die üblichen Situationen behandelt, in denen man sich häufig befindet, insbesondere, wenn man in einem fremden Land ist. Man lernt also beispielsweise, wie man neue Leute kennenlernt und sich ihnen vorstellt, wobei auch Situationen aus dem Berufsleben genauso behandelt werden wie Arztbesuche oder Themen aus den Bereichen Schule und Universität.

 

Voraussetzungen

Der Fernkurs “Hebräisch für Anfänger” kann von allen absolviert werden, die über grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache verfügen. Hebräisch selbst wird dabei aber von Grund auf gelehrt, es sind also keine Erfahrungen notwendig. Der Kurs ist in einfachem Englisch gehalten und steht allen Interessenten offen.


Ablauf und Materialien

Der Fernkurs “Hebräisch für Anfänger” kann zu jeder Zeit begonnen werden und richtet sich auch in seiner Dauer nur an der Geschwindigkeit des Teilnehmers.

Üblicherweise sind drei Monate ein guter Zeitraum, den Kurs zu absolvieren, wenn jede Woche ungefähr fünf Stunden investiert werden, wer aber mehr oder weniger Zeit hat, kann ihn auch schneller oder langsamer durchlaufen. Der Kurs ist bewusst so aufgebaut, dass er sich flexibel auf die Lebensumstände anpassen lässt. Wer also jeden Tag eine Stunde Zeit hat, kann genauso teilnehmen wie Leute, die sich die Zeit an einem Tag der Woche nehmen möchten. Die ausführlichen Unterlagen werden ergänzt durch Audio—CDs, die dabei helfen, auch die Aussprache sicher zu beherrschen. Wer sich noch unsicher ist, erhält übrigens die Möglichkeit, den Kurs ohne Risiko für eine Weile zu testen und zu sehen, ob er auch das bekommt, was er erwartet hat.

 

Das Fernstudium “Hebräisch für Anfänger” wird angeboten von:

Hebräisch lernen an der Theologischen Fernschule BFU e. V.
bibelschule Voraussetzungen: gute Kenntnisse der deutschen Grammatik

Wöchentlicher Arbeitsaufwand: 11 Stunden

Dauer: 6 Monate

Abschluss: Zertifikat

Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:
Hebräisch (Hebraicum) an der Evangelischen Arbeitsstelle Fernstudium
 ekd Voraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife
Dauer:
6 Monate
Wöchentlicher Arbeitsaufwand:
10 Stunden
Abschluss:
Zertifikat
Aktuelle Kosten und weitere Informationen zu diesem Fernstudium finden Sie hier:

Bewertung:
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!